Klassisch – der letzter Spargel der Saison


Leider, Leider! Die Spargelsaison 2014 geht zu Ende.

Das war heute noch einmal der Anlass den Spargel ganz klassisch mit Kartoffeln und Schinken zu genießen. Sauce oder Ei braucht es bei uns nicht dazu. Spargelgeschmack pur eben!

Natürlich wurden die Spargelstangen in einem Alufolienpäckchen im Backofen gegart. Warum? Spargelgeschmack pur eben …. 😃

Die Methode hatte ich hier schon einmal beschrieben: Lecker Essen wider die Erkältung. Bei 200°C für 25 Minuten.

.

Spargel - Klassisch 2

Spargel - Klassisch 3

.

Wir trauern schon ein wenig, es dauert fast 10 Monate bis es wieder frischen Spargel aus Franken gibt. Aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Buon appetito
Werner

Advertisements

2 Gedanken zu “Klassisch – der letzter Spargel der Saison

  1. Pingback: Juni Monatsübersicht | Cucina e piu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s