Spargel und Erdbeere – mal anders


Ich habe mich mal wieder in verschiedenen Foodblogs umgeschaut. Wie schon bei meinen Linsenfrikadellen wurde ich wieder beim Sammelhamster und dieses Mal im Sugarprincess-Blog fündig. Beide haben die Tage Spargel mit Erdbeersauce in ähnlichen Variationen im Angebot und haben haben davon regelrecht geschwärmt.

Da blieb mir nur eine Möglichkeit: Muss ich auch probieren.
Natürlich etwas nach meinem Gusto abgewandelt und dazu mit einem Schnitzelchen, natur gebraten.

Spargel_und_Erdbeersauce 1

.

Zutaten für die Erdbeersauce:

  • 60g gemahlene Mandeln
  • 100g Zwiebel, gehackt
  • 70g Frischkäse
  • 300g Erdbeeren
  • 1 Handvoll Zitronenmelisse
  • 1 guter Schuß Olivenöl
  • Meersalz und Pfeffer
  • 1 Prise gemahlene Chilischoten

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Standmixer und ordentlich durchschütteln lassen bis eine sämige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer noch mal abschmecken.

Dazu gab es, in Ghee und Olivenöl, gebratenen Spargel aus der Pfanne und ein Schweineschnitzel, das ich natur in Ghee gebraten und zum Schluss mit etwas Balsamicoessig beträufelt habe.

Spargel_und_Erdbeersauce 2

.

Mein Urteil: Einfach eine geniale Kombination!
Wird es sicher noch einmal während der diesjährigen Spargelsaison geben.

Buon appetito
Werner

Advertisements

8 Gedanken zu “Spargel und Erdbeere – mal anders

    • Hallo Noémi.

      Nein, hatte auch keine schneeweißen Mandeln da und habe deshalb einfache gemahlenen Mandeln genommen.
      Mageres Schnitzelchen statt fette oder kohlenhydratlastige Beilage…. seeeehr gesund und oberlecker. 😃

      Ciao Werner

      Gefällt mir

  1. Aus drei mach eins ! (Kombination aus drei bestimmt „gluschtigen“ Interprätationen)
    Wenn das sooo gut mundet, muss ich das auch versuchen und mixe mir die vierte Variante.
    Danke für die klare Aufforderung ! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s