Belper Knolle zum Genussesser-Gedächtnistag


Schon fast eine ganze Woche liegt es zurück, das Genußessertreffen 2013 in Würzburg mit befreundeten Foodblogger.

Genussessertreffen

.

Das wollte ich heute gebührend würdigen! 🙂

Stellvertretend für die tollen Leckereien und Genüssen die das Orgateam, bestehend aus Noémi, Simone und meiner Wenigkeit von den Teilnehmer bekommen haben, habe ich mir heute zwei rausgepickt.

Den geräucherten Karpfen und die Belper Knolle. 🙂

Keine Angst, ich habe das nicht miteinander vermixt und gegessen. Bin ja schließlich kein Banause, sondern Genußesser! 😉
Ich wollte schließlich die Geschmäcker einzeln genießen! 😉

Heute Mittag gab es einen kleinen Snack: Roggenmischbrot mit geräuchertem Karpfenfilet!
Mein Urteil: Petra, ich freue mich auf das nächste Treffen! 😉

Karpfenfilet

.

Zum Abendessen heute also Belper Knolle. Bisher kannte ich dieses ominös ausschauende Ding nur von meinen Foodbloggerfreunden.

Belper Knolle 1

Belper Knolle 2

.
Ich wollte es ganz puristisch um den Geschmack wirklich pur zu genießen. So gab es Pasta von meinem Standardproduzenten, der „Fattoria La Vialla„. Linguine nur in Butter geschwenkt und der gehobelten Knolle.

Linguine con Belper Knolle

Belper Knolle 3

.

Was soll ich sagen? Grandios! 😃
Frustriert frage ich mich da schon: Warum bekomme ich diese Geschmacksbombe nicht bei uns ums Eck?

Robert, ich freue mich, dich beim nächsten Treffen wieder zu sehen! 😉

.

Und dazu kam heute noch ein Griebenschmalzrot aus der Piccola Panetteria.
Nicht dass mir langweilig war, aber im Plötzblog hat mich die Tage beim Ideen sammeln das Griebenschmalzbrot angelacht.
Griebenschmalz hatte ich noch von den Dinkelschmalzbrötchen und da ich die nächsten Tage unterwegs bin, wollte ich meiner Mitesserin noch etwas Gutes als Andenken an mich in den Brotkorb legen. 😜

Griebenschmalzbrot

Griebenschmalzbrot 1

Griebenschmalzbrot-Anschnitt

.

Alleine der Geruch … der Hammer! 🙂
Richtig schön fluffige, wattige Krume mit einem leichte Schmalzgeschmack. Ein tolles Brot, das aber unbedingt frisch gegessen werden muss.

Hach, wieder ein Tag voller Geschmackshöhepunkte. 🙂

Buon appetito
Werner

Advertisements

3 Gedanken zu “Belper Knolle zum Genussesser-Gedächtnistag

  1. Pingback: Belper Knolle, meine 2. Verneigung | Cucina e piu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s