Kugelgrill-Premiere an Pfingsten


Zumindest bis zum Nachmittag hatten wir traumhaftes Pfingstwetter. So hatten wir es uns auch erhofft, denn wir wollten die Pfingsttage nutzen um unseren neuen Weber-Kugelgrill einzuweihen.

Pfingstgrillen 1

Pfingstgrillen 2

Da steht sie also, die neue Knutschkugel, ein Weber-One Touch 57 Premium.
Ist schon ein edles Teil und im Prinzip viel zu groß für 2 Personen. Ich dachte mir aber: „Wenn schon, denn schon!“ Und außerdem, man weiß ja nie. Vielleicht reicht der Steinbackofen mal nicht aus …. 😉

Dann mal ran an Werk! Auch solch ein Edelteil will erst einmal ordentlich angeheizt werden. Das dauert exakt 20 Minuten bis an die 450°C erreicht sind.

Pfingstgrillen 4

.

In der Zwischenzeit gönnen wir uns einen kleinen Primo: Macarons mit Frischkäse und Lachs als Füllung zu einem Gläschen Prosecco.

Pfingstgrillen 5

.

Und schon kann das erste Stück Fleisch auf den Grill. Zur Premiere keine Experimente. Ein Kammsteak vom Schwein das ich gestern Abend mit Currasco-Gewürz eingerieben habe.
Schon mal nicht schlecht! Dazu gibt es Kartoffelstücke und kleine Cherrytomaten, natürlich auch aus dem Grill.

Pfingstgrillen 6

Pfingstgrillen 8

.

Dazu natürlich jede Menge Salate.

  • Farmersalat mit Möhren und Lauch und einem Dickmilchdressing
  • Kopfsalat aus dem eigenen Garten mit einem Joghurt-Preiselbeerendressing
  • Nudelsalat mit Oliven, Tomaten und Schafskäse
  • Krautsalat nach KFC

Pfingstgrillen 7

Pfingstgrillen 9

.

Wir wollen ja schließlich satt werden! 😉

Als Krönung dann ein Stück Rinderfilet. Perfekt, zart medium gegrillt. Ich bin zufrieden: mit mir und meinem neuen Grill. 🙂

Pfingstgrillen 10

.

Ein Dolce sparen wir uns. Wir sind satt!

Pfingstgrillen 11

.

Ach ja, am Vormittag hatte ich noch ein paar Dinkel-Fladenbrote nach einem Rezept vom Brotdoc gebacken. Davon haben wir uns auch einen kleinen Fladen zum Fleisch genehmigt.

Dinkel-Fladenbrote 4

Dinkel-Fladenbrote 1

Dinkel-Fladenbrote 2

Dinkel-Fladenbrote 3

 

Schöne Pfingstfeiertage und

Buon appetito
Werner

Advertisements

6 Gedanken zu “Kugelgrill-Premiere an Pfingsten

  1. Hallo Werner,
    Glückwunsch zu dem neuen Grill.
    Toll, was du darauf gezaubert hat.
    Was ich super finde ist dein Garten! Super schön!
    Und interessieren würde mich das Rezept für den KFC-Krautsalat. Habe ich in deinem Blog leider nicht gefunden.

    LG und noch einen schönen Pfingstmontag
    Harald

    Gefällt mir

    • Ja der Garten …
      Nimmt aber auch viel Zeit in Anspruch. Aber wer es gemütlich und schön in der Natur haben will muss auch viel arbeiten. 😉

      Dein Wunsch ist mir Befehl! Das Rezept ist auf dem Blog.

      Ciao Werner

      Gefällt mir

  2. Hallo Werner, nicht nicht der Grill auch die Speisen eine Wucht! So ein Grill steht bei mir auch noch auf der Wunschliste, vor allem für Gemüse absolut Ideal!
    Herzliche Grüße sendet Micha – Der Brotbaecker

    PS.: Ich hatte die letzten Tage den Ofen endlich wieder mal angeschmissen, aber leider nicht fotografiert. Wir hatten Besuch, da habe ich das glatt vergessen.

    Gefällt mir

    • Ja Micha, kann ich mir gut vorstellen.
      Zum Einstand erst mal keine Experimente und Fleisch grillen, dachte ich mir. 🙂
      Gemüse und Obst wird dann zukünftig auch vermehrt dabei sein.

      Ciao Werner

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s