Brötchenbacktage


Die Vorräte waren alle aufgegessen. Deshalb ist gestern und heute der Brötchenvorrat wieder aufgefüllt worden. Nach den leckern Filoncini gestern, waren heute Petras schnelle Frühstücksbrötchen und Rosinenbrötchen dran.

Gerade die Rosinenbrötchen verbreiten einen angenehmen süßen Duft in der Küche der sofort zum Cappuccino einlädt.

der Link zum Rezept: Petras Brötchen

das Rezept dazu stammt von meinem Backfreund Gerd -Ketex

Advertisements

Ein Gedanke zu “Brötchenbacktage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s